Monatsarchiv: Oktober 2012

Winter, Wolle, Bier und Porsche

Unser verlängertes Wochenende mit Freunden in Tübingen steckte voller Überraschungen. Geplant war eine Weinfahrt mitten im goldenen Herbst. Wanderungen durch Weinberge. Vielleicht sogar ein Schoppen in der Nachmittagssonne. Und abends dann ausgiebig die regionalen Weine und Spezialitäten testen. Draus geworden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Do it Yourself, Downscaling, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Shoppingdiät Update #15: Intuition und Versuchung

Glaubt Ihr an den sechsten Sinn? Ich glaube dran. Zumindest heute. Und in diesem speziellen Fall könnte ich gut drauf verzichten. Schuld an meiner ersten ernsthaften Versuchung ist nämlich kein Besuch in einer Boutique, kein Newsletter, kein Stöbern in Online-Stores, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Shoppingdiät Update #14: Aufs große Ganze schauen.

Fokussierung ist gut. Und dann handeln, was tun, den Hintern hochkriegen, den ersten Schritt gehen. Mit meiner Shoppingdiät habe ich mich fokussiert. Auf meinen (ehemals) schlimmsten Auswuchs von Konsumsucht. Meinen größten Geldfresser. Einen echten Big Point. Und ich habe endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Downscaling, Konsum-Rebellisches, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Ein Geschenk des Himmels

Ich bin noch ganz berauscht. Berauscht von diesem herrlichen, gold-bunten, sommerwarmen Herbstwochenende. Berauscht vom blauen Himmel und dem unglaublichen Farbenspiel der sich verfärbenden Wälder in Gelb, Rost-Orange, Rot und einigen sensationellen Tupfen Purpur. Berauscht von der unerwarteten Gelegenheit, in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Konsum-Rebellisches, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Bombe im Briefkasten

Ich bin sicher, Ihr kennt ihn auch: diesen plötzlichen, heftigen Drang, Dinge zu tun, die man lieber lassen sollte. Dinge, die aber verdammt verführerisch sind. Und das süße, angenehme, warme Gefühl im Bauch, wenn man der Versuchung nachgibt. Den leckeren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Shoppingdiät Update #13: Das verflixte erste Quartal

Es ist entschieden. Ich verlängere meine Shoppingdiät auf ein ganzes Jahr. Und darf am 1.1.2013 noch einmal Bergfest feiern. Falls ich dazu im Stande bin. Was am Neujahrstag je nach Ausgestaltung der Silvesterparty meist nicht der Fall ist. Aber das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Shoppingdiät Update #12: Bergfest oder doch nicht?

Ich knabbere. Nein, nicht an meinen Fingernägeln. Auch nicht an leckeren Keksen. Ich will doch keine Krümel in der Tastatur. Und fett werden will ich schon gar nicht. So nebenher Kekse knabbern ist ein sehr erfolgversprechender Weg zur Anhäufung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare