Monatsarchiv: Januar 2013

Gedanken ums Geld.

Es gibt immer mal wieder Momente, in denen ich meine Beziehung zum Geld ernsthaft hinterfrage. Gestern zum Beispiel. Das saß ich in einem Geschäftsmeeting. Anwesend war u.a. ein ziemlich wohlhabender Mann. Unser Meeting drehte sich um das Thema Reinigungsmittel. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Konsum-Rebellisches, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

One more thing: Erbsenzählerei.

Ich habe was Wichtiges vergessen. Und ich werde jetzt wahrscheinlich endgültig in Verdacht geraten, ein Exceltabellen-Fetischist zu sein. Nicht sehr schmeichelhaft. Wo es doch Fetischobjekte mit wesentlich mehr Sexappeal gibt. Aber es muss sein. Weil Erbsenzählen (oder schicker ausgedrückt: Tracking) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fitness | Low Carb | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Brotlose Kunst, Schummelei, Völlerei und die minimale Dosis Sport.

Ich bin euch noch ein paar Antworten zu meinem Vier-Stunden-Körper-Zusammenfassungspost schuldig. Et voilà, hier sind sie: Ist diese brotlose Diät nicht ganz schön radikal? Nein, eigentlich nicht. Es gibt viele moderne Ernährungsansätze, die darauf bauen, den Blutzuckerspiegel möglichst konstant und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Essen + Trinken, Fitness | Low Carb | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Greenwashing oder zumindest netter Versuch?

Folgende Nachricht ist mir gerade ins E-Mail-Fach geflattert: H&M lanciert im Frühling eine neue Kollektion, die aus besonders umweltverträglichen Materialien bestehen soll (Bio-Baumwolle, Tencel oder recyceltes Polyester). Dass Vanessa Paradis und nicht irgendein fünfzehnjähriger Hungerhaken für die Kampagne eingesetzt wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Konsum-Rebellisches, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Einwurf: Was soll das Ganze?

Mir scheint, an dieser Stelle ist mal eine Erklärung angebracht. Falls ihr euch wundert, was das diese ganze Vier-Stunden-Körper-Slow-Carb-Nummer eigentlich soll. Nein, ich will mich hier nicht als Ernährungsberater aufspielen. Und ich verkünde auch keine in Stein gemeißelten Weisheiten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downscaling, Essen + Trinken, Fitness | Low Carb | 2 Kommentare

Der Seehundkiller abgespeckt.

Interessiert, aber (noch) keine Lust, euch durch das seehundbabygefährdende Buchmonster zu kämpfen? Hier sind die wichtigsten Basics, auf einigermaßen handliche Größe eingedampft. Bei der „Umgestaltung“ des Körpers durch Fettabbau/Muskelaufbau lässt sich an drei grundlegenden Schrauben drehen: Ernährung, Sport und Supplements. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Essen + Trinken, Fitness | Low Carb | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Seehundkiller.

Schuldigung fürs tagelange Abtauchen. Aber der Plan für mein Speckweg-Projekt ist nicht, wochenlang nur zwei Salatblätter pro Tag zu essen. Frustriert zu sein. Muskelmasse abzubauen. Und danach dank Jojo mehr zu wiegen als vorher. Wenn schon, dann intelligent. Ich werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fitness | Low Carb, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare