Stylecheck revisited.

Kürzlich habe ich mein Büro aufgeräumt. Dabei ist mir die bewusste Brigitte Woman in die Hände gekommen, deren rockige Modestrecke mir im letzten November den Kick für eine richtig heftige Versuchung gegeben hat.

Wer mein Blog verfolgt, weiß, dass ich damals weder schwach geworden noch an den Folgen des Verzichts erkrankt bin. Eigentlich hatte ich das so dringende Objekt der Begierde – damals die Lederröhre – ziemlich schnell wieder vergessen.

Aus gutem Grund habe ich das Magazin damals tief untergewühlt. Wegwerfen wollte ich es nicht, weil mir die Modestrecke zu gut gefiel. Jetzt ist es wieder aufgetaucht. Und ich habe mir die Modestrecke nochmal reingezogen.

Was soll ich sagen?

Ich finde die Outfits immer noch toll, aber ich bekomme keinen anfallsartigen Drang, direkt ins nächste Geschäft zu laufen. Erstens natürlich, weil ich noch gar nicht wieder darf. Zum zweiten, weil ich angesichts meiner Shoppingdiät mal reflektiert habe, was mir daran eigentlich so gefällt. Und die Vorliebe für diesen Stil ist ja nicht plötzlich vom Himmel gefallen. Also habe ich natürlich auch ähnlich Ausschauendes im Kleiderschrank. Sicher nicht exakt die gleichen Teile, aber immerhin zum Beispiel zwei schwarze Lederjacken im Bikerstil, die ich auch sehr oft und gerne trage.

Das Gute an der Sache ist, dass ich dabei wieder etwas über meine dauerhaften stilistischen Vorlieben gelernt habe. Natürlich habe ich auch mal so „Phasen“, die vorübergehen. Aber inzwischen kenne ich mich gut genug, um zu wissen, worauf ich immer wieder anspringe.

Und nur da werde ich zukünftig Geld ausgeben – wenn ich überhaupt welches ausgebe. Allerdings, ohne alles wieder doppelt und dreifach zu kaufen. Wobei ich trotz aller neuerworbenen Vernunft bei der Begegnung mit einer ultimativen Bikerjacke in schwarz, rot oder grau für rein gar nichts garantieren kann 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Downscaling, Mode, Shoppingdiät + Konsumverzicht abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s