Archiv der Kategorie: Decluttern

Cluttermonster

Ich war dieses Jahr auf keiner Halloween-Party. Dafür habe ich ein echtes Monster erlegt. Als wir es vor zehn Jahren gekauft haben, um eine zu leere Ecke im Wohnzimmer aufzuhübschen, sah es ganz knuffig aus. Im Laufe der Jahre wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Downscaling, Minimalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Minimalistische Inspiration

  Eigentlich ist es (aus Textersicht) gemein. Aber wahr. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Zumindest kann es sehr viel direkter wirken als 1000 Worte. Wumm, übers Auge in Sekundenbruchteilen direkt ins Hirn und dann ab ins Bauch-Hirn, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Minimalismus, Nachhaltigkeit und Design | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Sechzig.

Sechzig unterschiedliche Teile habe ich im September getragen. Inklusive Schuhen, Schmuck und Accessoires. Exklusive Unterwäsche und Sportkleidung. Das sagt meine project3xx-Vorrunden-Tabelle. Sechzig. Das ist doch immerhin eine konkrete Zahl. Allerdings weit entfernt von 33. Vor allem, wenn diese 33 Teile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Downscaling, Mode | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Project333 oder project345 oder was?

Project333? Früher habe ich es eher so gehalten: Von jedem netten Teil lieber gleich drei Varianten kaufen … Schon lange bevor ich diesen Blog gestartet habe, bin ich über Courtney Carvers project333 gestolpert und war gleichzeitig fasziniert und entmutigt. Drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Downscaling, Mode | 7 Kommentare

Konsumrebellion reloaded!

Hier war es eine ganze Weile ziemlich still. Und das lag nicht nur an mangelnder Zeit. Ich hatte in den letzten Monaten so meine Zweifel, ob dieses ganze Konsumrebellions- bzw. Minimalismus-Ding überhaupt der richtige Weg für mich ist. Also bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Downscaling, Fotografie, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Dèja vu: Wiedermal 30 Prozent und trotzdem alles anders.

Vor ungefähr einem Jahr habe ich in diesem Post über die Tücken einer 30-Prozent-auf-alles-Rabatt-Aktion einer Parfümerie geschrieben. Eigentlich gehörte Kosmetik nie in mein typisches Shoppingrausch-Beuteschema. Da war ich immer recht vernünftig. Bis auf diese dumme 30-Prozent-Aktion, die bei mir eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Decluttern, Downscaling, Shoppingdiät + Konsumverzicht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Bin dann mal lesen.

Der Vorbesitzer unseres Hauses war ein sehr wohlhabender älterer Herr mit einer Schwäche für Schreinermeister aus der Region. Nee, nicht was ihr jetzt denkt. Es ging ihm um gutes Handwerk und darum, gute Handwerker durch Auftragsvergabe zu unterstützen. So haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Decluttern, Downscaling, Mode | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen